Schwarze Katze nicht gechipt und nicht tätowiert.... wurde seit Ende April vermisst


Sie wurde zuhause in Michelsrombach von einem Hund gejagt wurde, hat sie sich anscheinend im Motorraum unseres Autos versteckt. Als wir zum Einkaufen bei "Hahners in Künzell" waren, schoss sie unter dem Auto vor und rannte davon. Wir denken, dass die Katze sich eventuell noch in dem Parkhaus befindet Es müssten Futter stellen eingerichtet werden wer helfen kann in Künzell mal nachzuschauen ob das Futter gefressen wurde, bitte melden. Sie ist 9 Monate, nicht gechipt und nicht tätowiert .


Wir waren im ständigem Kontakt mit der Besitzerin und haben ihr geraten was zu tun ist. Immer wieder hatte ich das Gefühl-  ich sagte es auch, wir finden ihre Katze wieder.....

 

Tägliche Futterstelle Erneuerungen waren und blieben erfolglos.

 

Eine tierliebe aufmerksamere Urlauberin besuchte ihre Eltern, sie kam aus der Eifel und verbrachte das Wochenende in Künzell bei ihrer Familie. Gottseidank hat die nette Damen beobachten können wie sich ein schwarzes Kätzchen immer mehr dem Haus näherte und den Kontakt zu den Menschen suchte. Allerdings dachten alle, die Nachbarn hätten eine neue Katze.

 

Zurück in der Eifel lies das schwarze Kätzchen die Frau gedanklich nicht los. Sie setzte sich an den Computer und suchte nach vermisste Katzen in Künzell und siehe da schon war sie auf unserer Verantwortung Leben Seite. Sie entdeckte die Katze parieren hat uns angerufen und schon bei den ersten Zeilen im Telefonat sagte ich das ist Baghira?

Wir haben gleich die Besitzer angerufen , welche auch sofort nach Küzell gefahren sind. Als sie klingelten bei der besagten Haus Nr gingen sie in Richtung Garten und Baghire erkannte  sofort ihr Frauchen wieder. Laut fing sie an zu schnurren streichte ihren Dosenöffner um die Beine und das ganze hat ein glückliches happy end. Gerührt, froh und überglücklich sind wir jetzt alle das Baghira nun wieder mit nach Hause kann. Als nächstes wird sie bestimmt gechipt. Gut das es ein solch tolles Zusammenspiel gab, dafür lohnt sich unsere Arbeit und ich liebe diese Ereignisse mit einem dicken happy end. Alles gut Baghira und deiner Familie wünscht dass Verantwortung Leben Team und ein Danke für den gnadenlosen Einsatz , für die Frau, die sich so bemüht hat.

 

Ein Tier zu retten verändert nicht die ganze Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses Tier ?❤?