Ben

 
Ben liebt besonders die Frauen...

 

 

Ben, ca 3 Jahre jung, kniehoch, stammt ursprünglich aus einem Animal Hording Fall und wuchs mit ca 70 anderen Hunden auf. Der kastrierte Rüde weiß zu gefallen, glänzt beim Training und freut sich über Streicheleinheiten von seinem Menschen. Ben kann allein bleiben, fährt gerne Auto und begleitet seine Menschen mit Freude.

Allerdings bemerkt Ben auch schnell jegliche Inkonsequenz seiner Halter und spielt dieses dann aus. Daher suchen wir für Ben wirklich konsequente Hundeführer, die Ben mit Erfahrung klare Regeln vermitteln können. Ben testet auch andere Hunde gerne aus, weshalb er als Zweithund nur zu einem souveränen Hund vermittelt werden kann.

Kinder unter 12 Jahren sollten nicht in seinem neuen Zuhause leben, das Zusammenleben mit Katzen kennt Ben bisher noch nicht, draussen würde er Katzen gerne verjagen, ansonsten zeigt er sich wenig jagdlich ambitioniert. Ben ist an das Tragen eines Maulkorbes gewöhnt, was beim Scheren und in Trainingssituationen hilfreich sein kann.

Ben freut sich über ein Kennenlernen in der Nähe von Fulda / Hessen. Er wird kastriert, geimpft, gechippt über den Verein „Verantwortung Leben e.V.“ http://www.verantwortung-leben.de vermittelt.  Zu erreichen unter  0173 6543210  oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!