Happy Grüsse

 

Hallo liebes Verantwortung-Leben Team,

 

auch von mir ganz liebe Grüße. Nach nun fast 3 Monaten kann ich endlich sagen, ich bin zuhause angekommen.
Meine Mitbewohnerin hat mir alle Zeit der Welt gegeben, und das danke ich ihr jetzt mit gaaannzzz vielen
Schmuseeinheiten. Auch habe ich jetzt den Weckdienst übernommen, wer braucht schon blöde piepende Wecker...?
Ich mach das zärtlich mit meiner Nase. Ich glaube das kommt auch wirklich gut an.

Ich mag mein ruhiges zuhause und liebe es auf der Fensterbank zu sitzen. Aber am liebsten ist mir der
Wäscheschrank, aber psst... :)