Aus unserer Tierschutzscheuene in Hainzell

 

In der Tierschutzscheune von Verantwortung Leben e.V. erhalten alte und kranke
Pferde und Katzen ihr Gnadenbrot.

Viele ehrenamtliche Helfer, insbesondere Kinder und Jugendliche, kümmern sich in Ihrer
Freizeit liebevoll und mit großem Engagement um die Tiere und leisten damit einen
wichtigen Beitrag zum Natur- und Tierschutz in der Region.

Anne


Anne liebt Tiere über alles.....

Wenn sie in den Stallungen ist, kann man sofort fühlen, dass sie ein Händchen

für die Tiere hat. Katzen suchen sofort ihre Nähe und wenn sie mit ihren

Reiterstiefeln durch den Stall geht, weiß man sofort, dass sie ein Pferdemädchen

ist. Ihre Mama ist 'ne super Hundetrainerin und deshalb weiß sie auch bei

schwierigen Hunden, wie sie sich zu verhalten hat.

Babsi


Babsi ist sicherlich vielen bekannt, da sie eine sehr gute Hundetrainerin ist. Wir

sind froh, dass sie bei uns im Verein ist. Babsi ist sehr flexibel ,so dass sie bei

den Katzen genauso gut wie bei den Hunden mit im Einsatz ist. Schön ist auch,

dass ihre Tochter Anne viel Freude bei uns in der Tierscheune hat.

Barbara

 

Barbara gehört zu dem Katzenteam unserer Scheune und ihr verdanken wir

all die guten Hygienevorschriften. Sie kommt gerne zum Helfen und ist sehr

kreativ, wenn es um Entwürfe von neuen Dingen geht. Barbara liebt es,

auch Katzen in schönen Posen zu fotografieren.

Bärbel

 

Bärbel ist seit über 8 Jahren bei uns in der Stallung und kommt öfters in der
Woche nach der Arbeit in die Katzengeheege zur Unterstützung bei der Pflege
und Reinigung.

Ihr Lieblingstier ist die Katze.

Batchi und Jürgen

 

 

Batchi und Jürgen helfen gerne in der Tierscheune, weil auch ihre Tochter

Sina die Tiere dort sehr liebte. Batchi ist ein Allrounder, bei Katze, Hund und

Pferd überall einsetzbar. Sie ist immer zur Stelle, wenn wir sie brauchen und

wenn wir Heu bekommen hilft ihr Mann Jürgen, die großen Ballen auf dem

Boden zu lagern.

 

Beate

 

Beate war mehrere Jahre als Pflegestelle für den Verein aktiv und hat sich

nun ihren Traum erfüllt und eine Katzenpension eröffnet. Gerne springt sie

ein und bietet uns einen Platz für eine Katze wenn sie helfen kann.

Brigitte

 

Brigitte ist seit mehr als drei Jahren in unserem Verein und hat einen älteren

Pflegehund der bei ihr das Gnadenbrot bekommt. Gibt es einen tierischen

Hundenotfall springt sie auch gerne ein und hilft. Brigitte kommt einmal die

Woche in unsere Scheune, um die Katzen zu versorgen.

Celine


Celine kommt schon über ein Jahr regelmäßig einmal die Woche in unsere

Stallungen. Ihre Lieblingstiere sind die Pferde obwohl nicht das Reiten im

Vordergrund steht. Sie geht auch gerne mit den Pferden spazieren.

 

Clara

 

 

Clara hat sich in vielen Jahren zu einer wahren Pferdekennerin entwickelt und war bis zu Ihrem Auslandsjahr eine der wichtigen Säulen in der Stallung.
Jetzt während Ihrer Studienzeit ünterstützt sie weiterhin an Wochenenden die Vereinsarbeit

 

Denise

 

Denise ist seit mehr als 9 Jahren aktiv für unseren Verein und ist Pflegstelle
für Katzen und auch Hunde.

Ihr Lieblingstier ist die Katze.

Eva

 

 

Eva ist seit über fünf Jahren für den Verein regelmäßig zum Tierarzt gefahren

und war bei Wind und bei Wetter mit unseren Schützlingen unterwegs. In

diesem Jahr hat sie den Posten der Kassenprüfung übernommen.

 

Sie selbst hat einen Kater, den Fritz den sie über alles liebt.

 

Gina

 

Gina ist seit mehr als zwei Jahren bei uns in der Scheune. Ihr Lieblingspferd ist

der Wallach Buddy. Gina kommt 2-3 mal die Woche von Fulda nach Hainzell und

versorgt die Pferde voller Leidenschaft. Sie hat sich sehr gut im Umgang mit

den Tieren entwickelt.

 

 

Hannah

 

Hannah liebt die Pferde und kommt einmal wöchentlich mit ihrem Klassen-

kameraden Silas in den Stall zum Helfen. Wenn sie groß ist, möchte sie auch

einen eigenen Hundhaben.

Jo

 

Jo ist der Mann von Silke und gründete gemeinsam mit ihr den Verein und

gehört auch zum Vorstand. Er hilft in den Stallungen wo immer er kann und er

unterstützt Silke in ihrer Tierschutzarbeit. Jo ist der Kassierer und seine

Lieblingstiere sind seine Hunde.

Sehr viel Spaß bereitet es Ihm mit den Kindern und Jugendlichen in den

Stallungen herum zu albern ?

Josefin

 

 

Josie hat sich in den letzten 6 Jahren zu einem absoluten " Verlasspferd" entwickelt. Sie ist eine tolle Tierkennerin und in fast jeder freien Minute für den Stall aktiv. Sie ist super zuverlässig und eine der wichtigsten Stützen der Arbeit.


Ihr Lieblingstier ist ihr Hund Bagira.

Larry und Laura

 

Larry und Laura sind beide über 19 Jahre alt und seit fast 10 Jahren bei

Verantwortung Leben. Sie kümmern sich liebevoll um die Pferde. Beide

sind jetzt studieren gegangen doch wenn Sie die Möglichkeit haben etwas

Zeit finden kommen Sie gerne zu den Pferden zurück.

 

Laura

 

Laura ist die Tochter von Jo und seit vielen Jahren in unserer Tierschutzscheune

tätig. Sie studiert jetzt in Kassel Lehramt und wenn es ihr möglich ist, kommt

sie gerne und verbringt die Zeit bei den Pferden.

Laura liebt die Katzen und freut sich schon, wenn sie später eine eigene Katze

haben kann.

Lea

 

Lea ist fast 14 Jahre alt und 5 Jahre dabei.
Sie hat schnell Sicherheit bei der Arbeit mit Pferden gewonnen und ist
wie so viele fast täglich dabei.

Ihr Lieblingstiere sind Pferde, Hunde und Katzen.

Lisa

 

Lisa ist 13 Jahre jung und seit fast fünf Jahren bei uns in der Tierschutzscheune.

Es gibt nichts was sie nicht kann, sie hat ein großes Herz für alle hilfebedürftigen

Wesen, ob Katze oder Pferde, sie sucht sich die Schwächsten und zeigt Ihnen

wie das Leben lebenswert ist.

Es ist unglaublich was dieses junge Mädchen ein Gespür für Tiere hat. Wir sind

stolz darauf, so eine Tierschützerin bei uns zu haben.

Ihre kleine gerettete Hündin Kessy war ein Herzenswunsch, welche ihr die Eltern

vor 2 Jahren schenkten.

Martha

 


Martha ist jetzt 11 und 2 Jahre dabei. Ihr Lieblings Tier ist das Pferd und hier besonders Lorena. 

 

Mike


Mike ist ein zuverlässiger Fahrer, der regelmäßig Tierarztfahrten für uns und

die Vierbeiner übernimmt. Gerne bespaßt der auch die Kinder im Stall und

deshalb nennen ihn die Kinder auch "Tierscheunenvaddi".

Miriam


Miriam ist eine unserer lieben Katzenfrauen. Sie kommt regelmäßig in die

Tierscheune, um die Katzengehege schön zu machen. Gerne bringt auch mal

ihre Kinder mit zum Katzen Streicheln. Sie hat ein großes Herz für Tiere und

besitzt selber Hasen und einen entzückenden Pudel.

Natalie und Ramon

 

Natalie und Ramon sind schon viele Jahre für den Verein aktiv. Sie sind eine

Dauerpflegestelle und wenn mal ein Hund in Not ist, helfen Sie gerne. Ramon

fährt auch mit in den Einsatz, wenn er gebraucht wird und Natalie hat ein

gutes Händchen, für kleine verstörte Hunde.

 

Natalie liebt die Terrier und Ramon sein Dobermann.

Petra und Koni

 

Petra und Koni leben mit Ihrem Hund Max und mit den drei ehemaligen
Verantwortung Leben Katzen „Sina“, „Charly“ und „Choey“ ländlich am
Stadtrand von Fulda. Sie nehmen gerne eine Pfllegekatze, am liebsten ein

älteres Tier, welches bis zur Vermittlung bei Ihnen leben darf. Oftmals sind

es auch Katzen die nur noch kurzzeitig leben. Sie begleiten das Tier und zeigen

ihnen noch einmal ein schönes Leben mit den Menschen.



Petra unterstützt bei Logistikaufgaben und Koni im handwerklichen Bereich.

Rainer

 

Rainer kommt auch 1 mal wöchentlich zum Helfen in unsere Tierscheune, dort

kümmert er sich um die Pferdeboxen und übernimmt Fahrdienste.

Weiterhin unterstützt er uns bei der Pflege der Hompage. Seine Lieblingstiere

sind Katzen und Wildvögel

 

Ralf


Ralf und seine Lebensgefährtin kommen regelmäßig in unsere Tierscheune, um die
Katzen zu verwöhnen. Da Ralf sehr hilfsbereit ist übernimmt er  auch Tätigkeiten
eines Hausmeisters

Sarah


Sarah ist Master of Meeresbiologie. Sie ist auch ein Urgestein des Vereines.

Seit über 8 Jahren ist sie in allen erdenklichen Bereichen im Einsatz gewesen.

Sie hat viel Verantwortung übernommen und dadurch viel Unterstützung geleistet.

Sie hat sich immer um die Pferde gekümmert und ist in ihrer Freizeit aktiv mit

den Hunden unterwegs, da Sie die  Natur sehr liebt .

Silas


Silas, der einzige Junge bei uns im Pferdestall, kommt gerne einmal die

Woche mit seiner Klassenkameradin zu uns, um die Pferde zu verwöhnen.

Er hat ein gutes Gespür und ist sehr sensibel im Umgang mit den Pferden.

Silke

 

Silke ist die erste Vorsitzende des Vereins und eine Tierschützerin schon

seit 15 Jahren. Sie hat den Verein gemeinsam mit ihrem Mann gegründet und

ihr Leben den Tieren gewidmet. Sie betreut die Pflegestellen managed die

Tierscheune mit den Pferden und Katzen. Den Kindern zeigt sie wie wichtig

unsere Tierschutzarbeit ist.....

Bei den Vermittlungen liebt sie es den Menschen die richtigen Tiere zu empfehlen,

da jedes Tier doch einen eigenen Charakter hat!

Simone und Uwe

 

Simone und Uwe sind seit über 8 Jahren für den Verein Aktiv und
sind Pflegestelle für Katzen, meist für die Schwierigen.

Uwe ist im Vorstand und unterstützt uns gerne im Planungskomitee,
homepage und facebook sowie bei handwerklichen Tätigkeiten wie Fliesen
legen, Holz sägen etc.

Uwes Lieblingstier ist der Hund, Simone liebt Katzen.

Sonja


Sonja gründete gemeinsam mit Silke und Jo diesen wunderbaren Verein.

Nach fast 10 Jahren legte sie ihr Amt nieder und steht der Teamgruppe gerne noch

zur Verfügung. Sonja's Lieblingstiere sind natürlich Prinzessin und Purzel, die sie von

Silke vermittelt bekommen hat.

 

Sonja und Ayleen

 

Die beiden sind seit 2011 für den Verein aktiv.
Ihre Lieblingstiere sind ganz klar die Hunde. Sonja hat ein
ganz besonderes Händchen für Hunde  mit einer außergewöhnlichen
Vorgeschichte.

Susanne


Susanne unterstützt den Verein seit ca. 1,5 Jahren mit ihrem Wissen im

Diabetesmanagement bei Katzen. Fasziniert von der Tierscheune als sie und

ihr Mann auf der Suche nach einer Katze waren, wusste sie gleich, dass sie

wieder den weiten Weg zu uns fahren würde. Sollten wir Fragen zum Thema

Bachblüten haben, so kann sie uns sehr hilfreich unterstützen.

Tanja und Andrea

 

Tanja ist schon seit mehreren Jahren aktive Gassigeherin mit unseren
Stallungshunden. Tanja geht fast täglich die Abendrunde und bringt
die Hunde dann "zu Bett". Ihr Lieblingstier ist der Hund.
Andrea ist seit über 4 Jahren im Verein aktiv. Sie unterstützt bei der
Pferdearbeit und beim Gassi gehen.
Ihr Lieblingstier ist ihr Hund Quienie, den sie von uns hat.

Tina und Christian


Tina und Christian unterstüzen den Verein beim Planen und Organisieren

verschiedener Arten von Umbauten in der Tierscheune. Christian ist handwerklich

sehr geschickt und wenn etwas Neues gebaut wird, ist er auch gleich zur Stelle.

Tina unterstützt uns bei der Pflege der Homepage und Einstellen der Fotos.

Beide haben einen Hund und eine Katze und sind sehr naturverbunden.