Hans


Hans ist in Not........

 

Die Besitzerin von Hans hat sich bei uns gemeldet und mitgeteilt, dass sich ihre Lebenssituation ändert und sie an der Arbeit einen 24 Stunden Dienst bekommt und alle Hundesitter weggebrochen sind.
Ihr ist es nicht mehr möglich den Hund zu behalten. Sie versucht seit über vier Wochen ein zu Hause für Hans zu finden leider erfolglos. Ab Dienstag würde die neue Arbeit beginnen und wenn wir bis dorthin keine Pflegestelle für Hans oder ein neues zu Hause finden würden muss er wohl im Tierheim abgegeben werden, was für Hans bestimmt sehr schlecht wäre weil er schon einmal sein Herrchen verloren hat.
Hans ist ein vier Jahre alter Rüde dessen Besitzer vor 1,5 Jahren gestorben ist.
Die Frau hat den Hund behalten aber sie sagt selbst, dass sie nicht wirklich eine klare Führung übernehmen konnte. Hans sucht ein zu Hause bei Hunde erfahrenen Menschen damit er nicht die Verantwortung übernehmen muss. Hans ist ein ausgeglichener Hund, vielleicht wäre er gut auf einem Einzelplatz aufgehoben damit man ihm erst mal die Aufmerksamkeit schenken kann die er benötigt.
Hans ist kastriert gechipt und geimpft.

Weitere Informationen gerne unter Tel. 0173-6543210