Heinz, machs gut. -

 
Heinz mach`s gut

 

 

Er lebte viele Jahre auf unserem Lebenshof. Er war ein Kater der nirgendswo vorher willkommen war.

Heinz hatte Diabetes - wir haben ihm jeden Tag den Blutzucker gemessen und mussten ihn spritzen. 
Es war immer wieder eine Herausforderung weil er es oft nicht gerne zugelassen hat. Heinz hat uns immer gezeigt was er will und was nicht und das ziemlich deutlich.

Heinz du warst ein großer Lehrmeister in Achtsamkeit und bewusstem Umgang. Du hast Herzen berührt, durch deine
unnachahmliche Art der Kommunikation lagen Freude und Herausforderungen oft nah beieinander.

Bei uns warst du willkommen, dein Gesichtsausdruck ähnelte manchmal dem von Karl Dall und das machte dich richtig liebenswert.
Kein Kater hat jemals auf das ziss ziss ziss so gehört wie du .
Wir vermissen dich du Schatz der Scheune .
Noch immer habe ich das Gefühl deine Schatten zu sehen und deine Plätze sind gedanklich immer noch belegt. Du darfst jetzt gehen
und Grüße Heidi und alle Vorangegangenen von uns.
Wir werden dich nie vergessen und tragen dich weiter in unserem Herzen.

Danke, dass wir dich kennenlernen durften ?

Danke auch an deine liebe Patin, dass sie dich so lange unterstützt hat und du ihr das Gefühl gibst, dass sie ihre Hilfe einem
neuen armen Wesen schenken darf.

RIP Großer du bist und warst einzigartig!!!!