Edeltraud

 

Edeltraud (Gnadenhoftier) braucht Paten.....


Hier Klicken, um mit einer Patenschaft für Edeltraud zu helfen oder
per E-Mail an tierpatenschaft(at)verantwortung-leben.de wenden.

 

Edeltraud kam mehr tot als lebendig zu uns, mit ü 10 Jahren und nicht kastriert wurde sie morgens um 6 Uhr auf der Straße gefunden.
Die Bilder wie sie zu uns kam könnt ihr hier sehen. ???

Wir brachten sie sofort zum Tierarzt, welcher uns nach zwei Tagen Infusionen anrief, dass wir sofort diese wilde Katze abholen müssen,
da sie so in der Praxis randalierte.  Wir haben sie sofort zu uns geholt und ärztlich versorgt.

Nun lebt Edeltraud seit 2019 bei uns auf dem Hof. Sie ist wie ein Gespenst und versteckt sich gerne im Heu und abends wenn es Futter gibt,
wartet sie schon auf uns. Sie wurde lange Zeit mit Antibiotikum behandelt und dann natürlich auch Kastriert .
Jetzt soll Edeltraud nicht mehr vermittelt werden da sie ü 12 ist und sie darf bei uns leben und ihre Freiheit genießen.

Gerne kann man diese Omi - Katze unterstützen!!!!!

Hier Klicken, um mit einer Patenschaft für Edelltraud zu helfen oder per E-Mail an tierpatenschaft(at)verantwortung-leben.de wenden.

Patenschaften werden ab 5 Euro monatlich angeboten und sind eine große Hilfe für diese armen Geschöpfe.
Ein zu Hause hatte Edeltraud noch nie, deshalb soll sie bleiben, das sie nie wieder so leiden muss.

Bitte helft mit einer Patenschaft!!!!!
Eine Patenschaft könnt ihr ab 5 Euro monatlich mit dem Stichwort "Patenschaft für Katze Edeltraud" mit folgender

Bankverbindung von Verantwortung Leben e.V. einrichten:

Raiffeisenbank Großenlüder

IBAN: DE 17 5306 2035 0003 7195 02
BIC: GENODEF1GLU

Danke im Namen von Edeltraud

Ach und übrigens, natürlich bekommt ihr eine Urkunde über die Patenschaft!

 

Unter der Rubrik Mithelfen auf unserer Homepage finden Sie weitere Möglichkeiten zur Unterstützung von
Verantwortung Leben e.V.