Susi

Liebe Tierfreunde, wir können freudig berichten dass die OP von Susi gut gelaufen ist.

Wir sind froh dass sie in der Tierklinik Dr Grappendorf so schnell operiert wurde.

Ein großes Dankeschön müssen wir jetzt mal unseren ehrenamtlichen Frauen sagen, die so schnell einsatzbereit waren und Susi auf ihrer Reise begleiten.
Petra Michel, Petra Lotz und Maritta Hess haben sofort zugesagt und waren für alle Fahrten bereit.
Susi muss ich jetzt noch ein bisschen erholen , wir werden auf jeden Fall weiter berichten.

Sie muss ja jetzt 2-3 Wochen in einem Quarantänebereich sitzen, damit nichts passiert.

Danke für euren unermüdlichen Einsatz und Danke an all die Menschen, die diese OP möglich gemacht haben.
Gemeinsamen sind wir im Tierschutz stark !!!

Ach und das wichtigste fast vergessen, sie darf auf jeden Fall zu dem Herchen zurück nach Hause, wir waren alle der Meinung das die beiden doch zusammen gehören !!!!

Das ist doch eine gute Tierschutzarbeit!!!