Buddy

Was wäre Tierschutz ohne Ehrenamt???

Kaninchenhaltung

Kaninchenhaltung!!!

Stall und Käfighaltung ist nicht mehr zulässig!!!!! Kleine Tiere mit großen Ansprüchen!

Wir möchten nützliche Informationen und praktische Tipps zur gesunden Fütterung, artgerechten Haltung und zur Bekämpfung verbreiteter Erkrankungen bei Hauskaninchen geben, um interessierten Kaninchenhaltern ein erfülltes Zusammenleben mit glücklichen Kaninchen zu ermöglichen.
Kaninchen, die als Haustiere gehalten werden, dürfen ab sofort nicht mehr in handelsüblichen Ställen oder Käfigen eingesperrt werden. Eine Mindestfläche von 6m² Grundfläche für zwei Kaninchen (jedes weitere + 20% Grundfläche) schreiben die vor kurzen veröffentlichten Vorgaben der Tierärztlichen Vereinigung für Tierschutz (TVT) vor.


Mitgliedschaft

 

Mit einer aktiven oder passiven Mitgliedschaft leisten Sie eine prima
Unterstützung unserer Tierschutzarbeit.

 

Mit dem beigefügten Link können Sie Mitglied bei Verantwortung Leben e.V. werden:

... zum Mitgliedsantrag

 

Unsere Gnadenhofpferde brauchen Unterstützung

Unsere Gnadenhofpferde brauchen Unterstützung

Spenden


Durch Ihre Spende helfen Sie unseren Tierschutztieren, um Kosten,
wie z.B. Betriebs-, Futter- und Tierarztkosten zu decken.


Raiffeisenbank Großenlüder
BLZ 530 620 35
Kto. 3 719 502
IBAN: DE 17 5306 2035 0003 7195 02
BIC: GENODEF1GLU

Ehrenamt

Liebe Tierfreunde, Lust auf das Ehrenamt???


Spenden via Paypal


Der Verein Verantwortung Leben e.V. konnte schon viel bewegen und leisten.
Um unsere Arbeit fortzuführen, sind wir dringend auf Ihre Unterstützung angewiesen.

Sämtliche Kosten, wie z.B. Betriebs-, Futter- und Tierarztkosten werden ausschließlich
durch Mitgliedsbeiträge und Spenden finanziert. Öffentliche Zuschüsse sind  nicht
vorhanden, sondern der Verein trägt sich ausschließlich durch ehrenamtliches Bürgerengagement.

Mit der Spenden - Funktion von PayPal können Sie uns einfach und unkompliziert helfen:

Links zu PayPal

 

 

Ein verletztes Tier im Straßenverkehr – was kann ich tun?


Es ist kein schönes Erlebnis:

Man sieht ein verletztes Tier am Straßenrand umherirren, offensichtlich sich selbst überlassen, weil es angefahren worden ist. Oft verunglücken Tiere auch tödlich im stetig fließenden Straßenverkehr oder man ist es sogar selbst, der ein Tier anfährt. Doch was tun?
Unter diesem Link finden Sie einen Bericht dazu:

https://www.facebook.com/114554831934355/posts/2583343801722100?s=100036828814494&sfns=mo

 

Online-Shoppen mit gooding.de und Tieren helfen

 

Geht ganz einfach und kostet nichts extra!


Eine tolle Möglichkeit, Verantwortung Leben e.V. zu unterstützen:

Beim Online-Shoppen nehmt ihr einfach den kleinen Umweg über www.gooding.de.
Dort findet ihr alle eure Shops wie ebay, Zalando etc.   Ohne Registrierung oder
sonstiges wählt ihr unseren Verein aus, der für jeden Einkauf eine kleine Provision erhält.
Für euch entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten.

 

Herzlichen Dank und viel Spaß beim Shoppen.

 

Helfen Sie mit

 

Der Verein Verantwortung Leben e.V. konnte schon viel bewegen und leisten.
Um unsere Arbeit fortzuführen, sind wir dringend auf Ihre Unterstützung angewiesen.

Sämtliche Kosten, wie z.B. Betriebs-, Futter- und Tierarztkosten werden ausschließlich
durch Mitgliedsbeiträge und Spenden finanziert. Öffentliche Zuschüsse sind  nicht
vorhanden, sondern der Verein trägt sich ausschließlich durch ehrenamtliches Bürgerengagement.

Wunschzettel Lebenshof Verantwortung Leben e.V.


Unsere Pferde freuen sich über Geschenke.


Herzlichen Dank an alle, die für die Tierschutztiere etwas Gutes tun wollen und die Arbeit

auf unserem Lebenshof unterstützen wollen.

Einfach hier auf den Wunschzettel von Amazon gehen und den Tierschutztieren von

Verantwortung Leben e. V. eine Freude machen.

Sie können uns auch über smile.amazon.de unerstützen und bei jedem Einkauf Gutes tun.

Wir danken im Namen der Tiere!